Berlin Recycling fördert Sportvereine

Die neue Internetplattform Berlin Recycling Crowd will den Breitensport von Kindern und Jugendlichen zu fördern. Auf der Webseite www.berlin-recycling-crowd.de können Trainer, Lehrer und Ehrenamtliche ihre Anliegen präsentieren, etwa den Kauf neuer Bälle für eine Volleyballmannschaft, ein Trainingslager zur Vorbereitung auf die Saison oder den Bau eines Sportfeldes auf dem Schulhof. Die Nachwuchssportler selbst fungieren dann als Multiplikatoren, die ihr persönliches Umfeld zu Spenden animieren sollen. So entsteht die „Crowd“, die Menge, die mit vielen kleinen Beträgen ein Projekt verwirklichen kann. Alle Infos unter  www.berlin-recycling-crowd.de